Als die Welt fern sah. Plakatkampagne für den Fernsehsender arte
13.08.2010

Die Kampagne richtet sich an den neugierigen, am Weltgeschehen interessierten Fernsehzuschauer und wirbt für eines der Programmschwerpunkte des Fernsehsenders - die Dokumentationsreihen. Da die arte-Reportagen sehr themenvielfältig sind liefert die Kampagne eine möglichst breite und bunte Mischung an Themen, die der Fernsehsender behandelt: Natur, Weltall, Filmindustrie, Politik, Gesellschaft und Geschichte. Da der Fernsehsender darauf ausgerichtet ist Informationen aus vorzugsweise ungewöhnlichen Perspektiven zu vermitteln, spielt in der Bildsprache der Kampagne die Perspektive eine entscheidende Rolle. Gezeigt werden Satelliten- und Luftaufnahmen der Erd-, Mond- und Marsoberfläche.

Zurück

Weitere Projekte